zeitzeichen - Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft
Anselm Mattes / Gert G.Wagner

Stiefmütterlich behandelt

Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften müssen mehr für die Mitte tun

In den großen Debatten sind die klassischen Arbeitnehmer vernachlässigt worden, kritisieren Gert G. Wagner, Vorstandsmitglied des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in Berlin (DIW), und Anselm Mattes, Manager der Econ GmbH, die das DIW berät. Sie räumen mit dem Mythos auf, die Zahl der regulär Beschäftigten sei drastisch zurückgegangen und skizzieren, was für sie getan werden muss.

Kathrin Jütte

Sozialhilfe im Big Apple

Ehrenamtliches Engagement ist an der Tagesordnung

Wolkenkratzer mit Fassaden aus Glas und Marmor, die unvergleichliche Lage zwischen Hudson und East River – auf den ersten Blick fasziniert New York City. Doch gleichzeitig polarisiert die Stadt der Reichsten und Ärmsten in den USA wie kaum eine andere. Wie organisieren sich Caring Communities in einer 8,6-Millionen-Metropole? Teilnehmer einer Studienreise der Diakonie Deutschland, unter ihnen die Autorin, haben soziale Projekte besucht.

Matthias Drobinski

Gemischte Angelegenheit

Die Bundesländer gehen sehr unterschiedlich mit dem Schulfach Religion um

Der Religionsunterricht ist das einzige Schulfach, dessen Existenz das deutsche Grundgesetz garantiert. Und dennoch wird über kaum ein Fach so sehr diskutiert. Zumal die Ausgestaltung und seine Einbettung in den schulischen Alltag in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich gehandhabt wird. Matthias Drobinski, Redakteur der Süddeutschen Zeitung, beschreibt die Lage.

 

Auch unterwegs

Zeitzeichen

für Smartphones

und Tablets

zeitzeichen auf facebook

zeitzeichen im sozialen Netzwerk - aktuelle Kommentare, wöchentlich neu.

Abonnement/ Probeheft

Abonnieren Sie das Magazin zeitzeichen, oder bestellen Sie kostenlos und unverbindlich ein Probeheft.

Hörausgabe

zeitzeichen erscheint im DAISY-Format für blinde und sehbehinderte Menschen. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

25 % Rabatt bei
Komm-Shop -
Evangelischer
WerbeDienst