zeitzeichen - Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft

Notizen

Aus Religion und Gesellschaft

EKD zeichnet Unternehmen aus

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat die Unternehmen Bera Personaldienstleistungen in Schwäbisch Hall und easySoft in St. Johann/Bretten/Essen mit dem Zertifikat "Arbeit Plus" ausgezeichnet. Sie gehören zu den knapp über fünfzig Firmen bundesweit, die sich vom Institut für Wirtschafts- und Sozialethik (IWS) in Marburg auf eine sozial nachhaltige Unternehmenspolitik prüfen ließen. Bera wurde nach 2009 und 2011 bereits zum dritten Mal ausgezeichnet. Das Siegel "Arbeit Plus" zeichnet Unternehmen aus, die Arbeitsplätze schaffen und erhalten und dies verantwortungsbewusst und nachhaltig tun. Sie übernehmen beispielsweise ihre Auszubildenden, beschäftigen Menschen mit Behinderung, ermöglichen ihren Mitarbeitern Qualifizierung und entwickeln familienfreundliche Arbeitszeitmodelle.

Weltkirchenrat kritisiert Festnahme

Der internationale Direktor des Weltkirchenrates, Peter Prove, hat die Festnahme des aus Südkorea stammenden kanadischen Pfarrers Hyeon Soo Lim in Nordkorea scharf kritisiert. Die Anschuldigungen gegen den Presbyterianer seien "höchst unwahrscheinlich", sagte Prove dem Evangelischen Pressedienst (epd) in Genf. Er forderte Nordkorea auf, alle Einzelheiten über das Schicksal des Geistlichen bekanntzugeben.

Die 1768 erbaute Alte Presbyterianische Kirche in Philadelphia. Foto: akg-images/ H. Armstrong Roberts
Die 1768 erbaute Alte Presbyterianische Kirche in Philadelphia. Foto: akg-images/ H. Armstrong Roberts

Kirchenmitgliedschaft: Große Unterschiede zwischen den US-Großstädten

Von den Bewohnern der im Süden der USA gelegenen Großstädte Dallas und Atlanta bezeichnen sich 78 beziehungsweise 76 Prozent als Christen. In Seattle und San Francisco an der Westküste sind es dagegen nur 52 beziehungsweise 40 Prozent. Insgesamt bezeichnen sich 71 Prozent der Amerikaner als Christen. Das geht aus einer Analyse des renommierten Washingtoner Pew Research Center hervor. Zu den klassischen protestantischen Kirchen, den mainline churches, gehören landesweit 15 Prozent. Übertroffen wird der Prozentsatz in Minneapolis mit 27 und in Philadelphia mit 17 Prozent. Unter dem Landesdurchschnitt liegen die Stadt New York mit acht und San Francisco mit sechs Prozent. Den landesweiten Katholikenanteil, der bei 21 Prozent liegt, übertreffen Chicago (34 Prozent), die Stadt New York (23 Prozent) und San Diego und Los Angeles (mit je 32 Prozent).

"Tore der Freiheit" in Wittenberg

Die Planungen der evangelischen Kirche für das Reformationsjubiläums 2017 nehmen Gestalt an. Neben anderen Projekten soll eine "Weltausstellung Reformation" Besucher nach Wittenberg locken. Sieben symbolische "Tore der Freiheit" laden in die Altstadt ein, in der sich vom 20. Mai bis zum 10. September 2017 Organisationen aus aller Welt mit Ausstellungen, Veranstaltungen und Kulturdarbietungen vorstellen. An sieben Punkten entlang des Stadtzentrums sollen die Tore zur kritischen Auseinandersetzung mit Glaube, Religion und Gesellschaft hinführen. Sie stehen für die Themenbereiche "Welcome", "Spiritualität", "Jugend", "Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung", "Globalisierung - Eine Welt", "Ökumene und Religion" sowie "Kultur". 21 Hochschulgruppen aus dem deutschsprachigen Raum haben einer Wettbewerbsjury Konzepte zur Gestaltung der Tore vorgelegt.

EKD-Ratsvorsitzender fordert Einwanderungsgesetz

"Ein Einwanderungsgesetz noch in dieser Legislaturperiode" hat der Ratsvorsitzende der EKD Heinrich Bedford-Strohm gegenüber dem Evangelischen Pressedienst (epd) gefordert. Neben dem Asylverfahren werde dringend ein zweiter Weg benötigt, über den Menschen legal nach Deutschland kommen können.

 

Auch unterwegs

Zeitzeichen

für Smartphones

und Tablets

zeitzeichen auf facebook

zeitzeichen im sozialen Netzwerk - aktuelle Kommentare, wöchentlich neu.

Abonnement/ Probeheft

Abonnieren Sie das Magazin zeitzeichen, oder bestellen Sie kostenlos und unverbindlich ein Probeheft.

Hörausgabe

zeitzeichen erscheint im DAISY-Format für blinde und sehbehinderte Menschen. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

25 % Rabatt bei
Komm-Shop -
Evangelischer
WerbeDienst