zeitzeichen - Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft

Personen

aus Religion und Gesellschaft

Foto: epd/ Andreas Schoelzel
Foto: epd/ Andreas Schoelzel

ASF-Vorsitzende ausgezeichnet

Elisabeth Raiser, Vorsitzende der Aktion Sühnezeichen/Friedensdienste (ASF), ist mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet worden. 2003 war sie evangelische Präsidentin des Ökumenischen Kirchentages in Berlin. Die 74-Jährige, die mit dem ehemaligen Generalsekretär des Weltkirchenrates Konrad Raiser verheiratet ist, ist eine Nichte von Altbundespräsident Richard von Weizsäcker.

Allianz bestätigt Generalsekretär

Hartmut Steeb bleibt Generalsekretär der Deutschen Evangelische Allianz. Der 60-Jährige hat dieses Amt seit 1988 inne. In der Allianz haben sich 1,3 Millionen Evangelikale aus Landes- und Freikirchen zusammengeschlossen.

Von Bückeburg nach Hannover

Sebastian Geisler (41), der sieben Jahre lang Präsident des Landeskirchenamtes der schaumburg-lippischen Landeskirche in Bückeburg war, leitet seit 1. Oktober das Rechnungsprüfungsamt der hannoverschen Landeskirche. Der Wechsel erfolgte nach Angaben der schaumburg-lippischen Landeskirche wegen "Problemstellungen auf der Leitungsebene".

Ehrendoktor für Schorlemmer

Der Wittenberger Ruhestandspfarrer Friedrich Schorlemmer (70) erhält am 4. November die Ehrendoktorwürde der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Frankfurt an der Oder. Damit wird Schorlemmers politisches Engagement in der DDR und im wiedervereinigten Deutschland gewürdigt. Vor fünf Jahren erhielt er das Bundesverdienstkreuz.

Foto: epd/ Andreas Fischer
Foto: epd/ Andreas Fischer

Evangelisch orientierter Bankier

Thomas Katzenmayer, früherer Vorstandssprecher der Evangelischen Kreditgenossenschaft in Kassel, ist Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Bank, die aus der Evangelischen Kreditgenossenschaft und der Evangelischen Darlehnsgenossenschaft in Kiel hervorgegangen ist. Für den 49-Jährigen ist die Evangelische Bank nicht auf Gewinnmaximierung aus. Besonderen Wert lege sie auf Nachhaltigkeit in Ökonomie, Ökologie und Sozialethik. "Wir legen beispielsweise nichts in den USA an, weil dort die Todesstrafe praktiziert wird."

Predigtpreis für Pastor aus Hannover

Andreas Brummer, evangelischer Pastor in Hannover, erhält am 19. November den Ökumenischen Predigtpreis. Die Bibelauslegung des 50-Jährigen sei "ein Musterbeispiel für eine kunstvolle, poetische Predigt", begründete die Jury ihre Entscheidung. Stifter des undotierten Preises ist der Bonner Verlag für die Deutsche Wirtschaft.

ANGEZEIGT

Umbau statt Rückbau

"Gemeinde neu finden - Vom Rückbau zum Umbau" ist ein Beitrag der Magdeburger Bischöfin Ilse Junkermann überschrieben, der in der Ausgabe Nr. 145 der Informationen der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) veröffentlicht wurde. Junkermann vertritt die Auffassung, dass die Möglichkeiten durch einen "Rückbau" von Stellen, Personal, Gebäuden und durch Gemeindefusionen ausgeschöpft sind. Stattdessen sei ein "Umbau" nötig. Wie der aussehen kann, beschreibt sie anhand von Aufbrüchen in Mitteldeutschland. Die elektronischen VELKD-Informationen können auch kostenlos abonniert werden.

 

Motorradpastor berufen

Pastor Lars Lemke, der seit fünf Jahren die Lübecker "Familienkirche" leitet, ist ab 1. November für die Hamburger Motorradgottesdienste und die Betreuung von Motorradfahrern zuständig. Der 51-Jährige folgt Erich Faehling nach, der zum Propst in Plön gewählt wurde. Der diesjährige Motorradgottesdienst am Hamburger Michel verzeichnete 25.000 Teilnehmer.

Erzbischof mit 31 Jahren

Dietrich Brauer, Bischof von Moskau, ist zum Erzbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Russland gewählt worden. Sie hat 19.000 Mitglieder in mehr als 200 Gemeinden. Mit dem 31-jährigen Russlanddeutschen, der in Wladiwostok geboren wurde, ist erstmals ein Einheimischer zum Erzbischof berufen worden. Das Amt hat vor allem repräsentativen Charakter und ist für die Beziehung zur Russisch-Orthodoxen Kirche von Bedeutung.

 

Auch unterwegs

Zeitzeichen

für Smartphones

und Tablets

zeitzeichen auf facebook

zeitzeichen im sozialen Netzwerk - aktuelle Kommentare, wöchentlich neu.

Abonnement/ Probeheft

Abonnieren Sie das Magazin zeitzeichen, oder bestellen Sie kostenlos und unverbindlich ein Probeheft.

Hörausgabe

zeitzeichen erscheint im DAISY-Format für blinde und sehbehinderte Menschen. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

25 % Rabatt bei
Komm-Shop -
Evangelischer
WerbeDienst