zeitzeichen - Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft
Startseite > Interview  >  2010  >  Übersicht

Interview

Ausgabe 12 Dezember 2010

(v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel)
(v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel)
Schwerpunkt: Gottesbilder
Frank Crüsemann

Adonaj, Vater, Mutter

Gottesbilder in der Bibel

Man kann von Gott nicht reden, ohne vom Menschen zu reden und umgekehrt. Aber: Gott ist nicht identisch mit dem, was wir über Gott denken oder sagen.

Ausgabe 11 November 2010

(Foto: Constanze Broelemann)
(Foto: Constanze Broelemann)
Schwerpunkt: Geschwister
Ingrid Meyer-Legrand

Führungsstärke und Rebellion

Schwestern und Brüder als wertvolle Ressource auf dem Lebensweg

Sind die Ältesten die geborenen Chefs? Warum wird den Jüngsten eine hohe Kreativität nachgesagt? Und was hat es zu bedeuten, dass Karl Marx und Fidel Castro Zweitgeborene waren?

Ausgabe 10 Oktober 2010

Schwerpunkt: Gleichheit
Nikolaus Schneider

Verbindlich miteinander reden

Der Dreiklang von Gleichheit, Freiheit, Brüderlichkeit

Gleichförmigkeit produziert Tristesse. Aber eine Gesellschaft darf sich auch nicht derart aufspalten, dass Menschen abgehängt und ins Abseits gedrängt werden. 

Ausgabe 9 September 2010

(Foto: privat)
(Foto: privat)
Schwerpunkt: Buddhismus in Deutschland
Michael von Brück

Sehnsucht nach Stille

Werdender Christ und werdender Buddhist

Eine klug geführte buddhistische Meditatio vertieft den christlichen Glauben, sagt, Michael von Brück (61), Religions­wissenschaftler an der Universität München. Der ordinierte lutherische Pfarrer ist auch Zen- und Yoga-Lehrer.

 

Auch unterwegs

Zeitzeichen

für Smartphones

und Tablets

zeitzeichen auf facebook

zeitzeichen im sozialen Netzwerk - aktuelle Kommentare, wöchentlich neu.

Abonnement/ Probeheft

Abonnieren Sie das Magazin zeitzeichen, oder bestellen Sie kostenlos und unverbindlich ein Probeheft.

Hörausgabe

zeitzeichen erscheint im DAISY-Format für blinde und sehbehinderte Menschen. 

Exklusiv für unsere Abonnenten

10 % bei Einkäufen
im chrismonshop